SKRIPTORIUM

MERCIFUL NUNS – KVLTAN: the origin

„What if life did not originate on earth?“ – Mit dieser Frage eröffnet das 11. Album der MERCIFUL NUNS, das den ominösen Namen KVLTAN trägt. Artaud Seth, kreativer Kopf, Mentor und Visionär hinter der Band begleitet uns auf eine Reise an die Anfänge unserer menschlichen Zivilisation, an den Ursprung allen irdischen Seins. Warum existieren wir? Woher kamen wir? Was war oder könnte der „Missing Link“ zwischen einem einfachen, nativen Leben und den sich explosionsartigen entwickelten ersten Hochkulturen in Mesopotamien sein? Warum erzählen nahezu sämtliche späteren Weltreligionen von „Göttern, die aus dem Himmel“, dem Weltall, kamen, unabhängig voneinander entstanden und ohne jegliche Berührungspunkte der verschiedenen Kulturen? Und warum sind wir so fixiert darauf, dass intelligentes Leben hier auf der Erde seinen Anfang nahm? Was macht uns da so sicher? Um Antworten zu finden, muss man die richtigen Fragen stellen!

„Shaman elders speak of beings from the stars
from the marble towers they sing of lost Kvltan.“ Artaud Seth

Keep Reading

Latest Illuminations

Posted on

LA SCALTRA – Aussichten

Dae und Aeleth geben ein Update und reflektieren die letzten Monate. Die Bandformation hat ein neues Mitglied und das neue Album nimmt… Keep Reading

Go to Top